fbpx

BewegungsLernen.com

Körperpräsenz im Beruf & Alltag

Print Friendly, PDF & Email

Das schönste Kleid, der beste Anzug sind nur ein erstes „Standbild“

Wenn der Mensch jedoch durch seine Haltung und Bewegung nicht hält, was er verspricht, ist auch der beste erste äußere Eindruck schnell verflogen.
Die Kurzbeschreibung zum Buch des Altmeisters der Körpersprache, Samy Molcho lautet folgendermaßen: Die Zeichen der Körpersprache zu (er-)kennen, sie richtig auszulegen und selbst anzuwenden, erleichtert jede Art von Kommunikation. Der Körper lügt nicht, und wer seine Signale versteht, kann seinem Gegenüber positiv entgegentreten, durchschaut die Verstellungsgesten anderer und lernt, ihre Gefühle zu respektieren und zu begreifen.

Nun, Ihre Körpergewohnheiten, Ihre ureigene Mimik und Gestik, die u.a. aus Ihrer inneren Einstellung und Gefühlslage resultieren, können wir nicht ändern, aber sehr wohl die Körpersprache Ihres Auftretens.

  • in der Gesellschaft
  • in der Firma
  • auf dem Laufsteg
  • im Alltag

Auf natürliche Art und Weise präsent zu sein ist der Schlüssel!

„Haltung“ ist in meinen Augen das Falsche.
„Halten“ ist anstrengend und wirkt künstlich, arrogant und verspannt.
Wie wäre es hingegen mit „natürlicher Aufrichtung“?
Der Körper bewegt sich aus sich selbst heraus elegant, gesund und somit auch optisch stimmig.

  • Ausstrahlung
  • Charisma
  • Präsenz

Ihre Mitmenschen werden einen Unterschied bemerken, aber vielleicht gar nicht benennen können oder wissen, was Sie plötzlich so präsent macht.

PHYSISCHER KÖRPER – ENERGIE KÖRPER – MENTALER KÖRPER – EMOTIONALER KÖRPER
IHR KÖRPER ist PRÄSENT

In 2 mal 6 Stunden zu einer „natürlichen Aufrichtung“, Charisma und Ausstrahlung

Zum Angebot–>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.