fbpx

BewegungsLernen.com

und Sensopathie von Roland Pausch
Print Friendly, PDF & Email

Qi Gong-Energie für dich und dein Pferd!

Lenke deine Ausstrahlungen,
deine Energie, deine Emotionen bei dir selbst!


Lenke deine Ausstrahlungen,
deine Energie, deine Emotionen bei deinem Pferd!

Stärke dich!
Stärke dein Pferd!

  • Der Bewegungsapparat,
  • die Atmung und
  • die Organe bilden eine der wichtigen Säulen!

Doch genauso wie wir Menschen sind auch unsere Pferde von Gefühlen und Emotionen aus frühester „Kindheit“ geleitet und geprägt!

Daher ist es wichtig, auch diese Säule zu berücksichtigen! Qi Gong und verschiedene Kung-Fu-Techniken stehen uns genau für diese Säule zur Verfügung!

Du kannst durch das gelernte die Energie lenken und anwenden, die Ausstrahlung beobachten und verändern, Energiezentren, die fließen oder blockiert sind, in Fluss bringen, speichern und vernetzen.

Du lernst, Energie und Kraft in deinem Inneren zu erzeugen, anzuwenden, auszugleichen und zu vernetzen. Was du bei dir selbst erreichen kannst, kannst du dann auch bei deinem Pferd anwenden.

 

  • Dein Pferd wird geerdet und standhaft! Du wirst geerdet- standhaft!
  • Dein Pferd wird stabil! Du wirst stabil!
  • Dein Pferd wird kraftvoll! Du wirst kraftvoll, ohne dabei Kraft zu verbrauchen!
  • Dein Pferd wird sichtbar! Du wirst sichtbar!
  • Dein Pferd hat Energie! Du hast Energie! Du hast Energie, ohne diese zu erschöpfen!
  • Dein Pferd wird ausgeglichener! Du wirst ausgeglichener!
  • Übertrage die Kraft und Energie auf dein Pferd!

Für dich selbst, im Beruf und in der Freizeit!
Dort trainierst du dich für die Anwendung beim Pferd

Gib das Gelernte auf einfache Weise an dein Pferd weiter!
Profitiere selbst im Alltag davon!

Du wirst es bei dir lenken können, du wirst es bei deinem Pferd lenken können!

Wie das geht, zeige ich dir!

Kraft und Energieverlust stoppen und umkehren!

Im täglichen Ablauf von Pferden, unabhängig von ihrer Haltung, können verschiedene Einflüsse ihre Energie und Emotionen beeinträchtigen, darunter Angst, Trauer, Zurückweisung, Aufgewühltheit und Genervtheit. Diese Beeinträchtigungen wirken sich auf den Bewegungsapparat, die Atmung und die Organe aus.

Hier setzt unser Ansatz an: Du kannst lernen, sofort zu erkennen und zu stoppen, wenn dies bei deinem Pferd geschieht. Unser Ziel ist es, die Erdung und Balance in uns zu bewahren und gleichzeitig den Pferden sowie uns selbst Energie und Kraft zu schenken. Dadurch schaffen wir eine Atmosphäre der Ruhe, Stärke und Ausgeglichenheit.

In unseren Kursen werden wir gemeinsam erforschen, wie wir uns vor Energieverlust schützen und unsere innere Stabilität bewahren können. Gleichzeitig werden wir Techniken erlernen, um den Pferden und uns selbst positive Energie zu schenken, sodass wir alle von dieser gegenseitigen Unterstützung profitieren können.

Die Fähigkeit, diese Prozesse sofort zu bemerken und zu kontrollieren, wird eine Quelle der Stärke für uns sein und uns zu einem bewussteren Umgang mit unserer Energie führen.

 

Dank der Techniken aus dem Qi Gong und Kung Fu kannst du rasch an Stärke gewinnen. Hierbei kombinieren wir das „Bewegungen“  mit Techniken aus dem Qi Gong und Kung Fu. Du wirst feststellen, wie diese Übungen dich kräftigen und zu deiner persönlichen Energiequelle werden. Nach diesem Wochenende kannst du deine Energie im Alltag pflegen, anwenden und ausgleichen. Du kehrst gestärkt in deinen Alltag zurück und meisterst dort deine Herausforderungen mit Leichtigkeit.

30-mal 3 Sekunden täglich für Dich, dein Pferd, deinen Hund!

Mit einfachen Übungen in wenigen Sekunden, 

Präsenz
Sichtbarkeit
Sicherheit
Stabilität
Verbundenheit

deutlich verbessern und steuern!

Kurztrailer zu den Energietoren am Pferd-Hund

Die Lernst du mit Genauigkeit zu beobachten, zu steuern, in Fluss zu bringen, die Frequenz zu finden!

Bei Mensch wie bei Tieren!

Unbegrenzter Zugang- lebenslang

8 Module – über 60 Lektionen
ständige Erweiterungen

Regelmäßige Zoom Meetings

Private Facebookgruppe der Kursteilnehmer zum Austausch und Training!


Die Hauptthemen

Der Mensch für sich selbst und andere Menschen in Sekundenschnelle!

Für Pferd-Hund anderen Tieren in Sekundenschnelle!

Geerdet – Standfest
Du für dich und in deiner Umwelt

Du wirst, bist stabil!

Sichtbar werden!

Andere besser erkennen!

Vertrauen und Verbundenheit
Deine Intention kann beeinflussen, wie du mit dir selbst, mit anderen Menschen kommunizierst. Verbinden dich mit dir selbst, dann kannst du dich auch nach außen hin verbinden! Bekomme Sicherheit indem du dich kennst! In Bewegung in deiner Energie!

Stabilität
Du in dir selbst und du in deiner Umgebung!

Sicherheit in dir
Du in dir selbst und du in deiner Umgebung!

Verankert
In dir selbst – bringt Sicherheit

Standing
Boden unter den Füßen

Emotionen im Griff
Sie blockieren Verstand, Kraft, Energie, Ruhe

Burn out lösen – verhindern
Energieversorgung-Filter-Energieausgleich in Sekundenschnelle!

Durchfluss
Wenn alles fließt, kann man nicht gestoppt werden

Vernetzt im Körper
Strukturell, geistig, deinem Qi

Vernetzt im Geist
Deine Emotionen kennen sich untereinander

Blockaden lösen
Strukturelle, Emotionale, Qi Blockaden

Dysbalancen lösen
Strukturell, das Qi ausgleichen

Du wirst kraftvoll! Ohne dabei Kraft zu verbrauchen!

Du hast Energie! Ohne diese zu erschöpfen

Du wirst ausgeglichener!

Kräftig, energiegeladen, ausgeglichen, fit, gesund! 

Vertrauen und Verbundenheit
Tiere sind sehr sensibel für die Energie und Absichten ihrer menschlichen Begleiter. Leite diese bewusster! 

Sichtbar werden
du für dich, dein Pferd für sich, Ihr gemeinsam.

Innere Stabilität
du für dich, dein Pferd für sich, Ihr gemeinsam.

Innere Achtsamkeit
Genauer erkennen aus deinem eignen Sein heraus

Innere Flexibilität
Intuition fördern, ausbauen, leicht verändern können

Verbundenheit
Du verbindest dich mit dir, das Tier mit sich, Ihr verbindet Euch gemeinsam

Durchfluss
Wenn alles fließt, kann man nicht gestoppt werden

Vernetzt mit beiden Körpern
Strukturell, geistig, deinem, eurem Qi

Vernetzt mit beiden Intentionen
Strukturell, geistig, deinem Qi – ein Team

Blockaden lösen
Strukturelle, Emotionale, Qi Blockaden. Jeder für sich, dann die gemeinsam verschmelzen

Dysbalancen lösen
Strukturell, das Qi ausgleichen

Du kannst gleich nach der ersten Übung das gelernte umsetzen!

Bei dir selbst!

Du kannst dich schützen und erhältst dadurch Kraft, Energie und Vitalität, sowohl körperlich als auch geistig. Du wirst standhaft sein und immer eine Technik zur Verfügung haben, mit der du etwas ändern kannst, wenn die Dinge einmal anders verlaufen.

Gerade andere Emotionen verleiten uns oft unbemerkt dazu, und selbst, Kraft und Energie zu entziehen, oder unsere Gegenüber macht das unbemerkt mit uns! Dies geschieht in der eigenen Familie, der Arbeit, auch bei Babys, Kindern und Erwachsenen. Im Kurs lernst du, dieses Verhalten zu erkennen, sofort zu spüren und es in demselben Moment zu stoppen, zu verhindern und sogar in etwas Positives umzukehren.

Unterstützung für andere Menschen!

Du kannst anderen Menschen Unterstützung bieten, unabhängig von ihrem Alter – sei es Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder ältere Menschen. Du kannst die positive Wirkung auf andere übertragen!


Gerade Mitleid oder starke andere Emotionen verleiten uns oft unbemerkt dazu, anderen Kraft und Energie zu entziehen, ohne dass wir es beabsichtigen oder bemerken. Dies geschieht besonders in der eigenen Familie, auch bei Babys, Kindern und Erwachsenen. Im Kurs lernst du, dieses Verhalten zu erkennen und es in dem Moment in etwas Positives umzukehren.
Im Kurs lernst du, dieses Verhalten zu erkennen, sofort zu spüren und es in demselben Moment zu stoppen, zu verhindern und sogar in etwas Positives umzukehren.

Du kannst es auf Tiere übertragen!

Pferde, Hunde, es gibt keine Grenzen. Wenn du in der Tierheilkunde arbeitest, oder es für deine eigenen Tiere anwenden möchtest, kann deine „Absicht“, Wohlbefinden fördern, einen direkten Einfluss auf den Genesungsprozess haben.
Strukturell, im Energiefluss, Blockaden und Dysbalancen lösen. Tiere reagieren besonders offen darauf! Es entsteht eine ganz besondere Verbindung! Das Tier zu sich selbst und du MIT dem Tier. Dein Pferd, dein Hund ist vollkommen bei dir, wenn du bei dir selbst bist. Um das zu erreichen, bekommst du viele Möglichkeiten von mir an die Hand!

 
Gerade Mitleid oder starke andere Emotionen verleiten uns oft unbemerkt dazu, anderen Kraft und Energie zu entziehen, ohne dass wir es beabsichtigen oder bemerken. Dies geschieht besonders beim eigenen Tier! Im Kurs lernst du, dieses Verhalten zu erkennen, sofort zu spüren und es in demselben Moment zu stoppen, zu verhindern und sogar in etwas Positives umzukehren.

Unbegrenzter Zugang- lebenslang

8 Module – 59 Lektionen
ständige Erweiterungen

Regelmäßige Zoom Meetings

Private Facebookgruppe der Kursteilnehmer zum Austausch und Training!

Einige kurze Trailer als Eindruck!

Trailer zu den Energietoren und dessen Wirkungen!

Trailer zu den Energietoren und dessen Wirkungen!

Kurztrailer zu den Energietoren am Pferd-Hund

Die Lernst du mit Genauigkeit zu beobachten, zu steuern, in Fluss zu bringen, die Frequenz zu finden!

Bei Mensch wie bei Tieren!

Eines der Energie Tore den Bauhui-Kopf in Fluss bringen!
Das lernst du bei dir selbst, deinem eigenen Baihui-Kopf und kannst es dann weiter geben!

Die richtige Frequenz finden!

Du lernst das zu spüren, wenn du mit den verschiedenen Frequenzen gearbeitet hast. Du wendest sie dann in erster Linie in deinem Alltag an, und dadurch kannst du genauer für andere Menschen oder Tiere sein!

Energietore mit Abstand in Fluss bringen:
Nach dem Kurs kannst du das mit dir selbst, anderen Menschen oder Tieren!
Vor allem lernst du dich auf die passende Frequenz einzustellen, den die ändert sich ständig! Bei dir und anderen! Das dient auch zum eigenen Schutz!

Sichtbar, Kraftverlust, Energieverlust, Bewusstsein!

Nach den wichtigsten Übungen kannst du mit einer Aufnahme mit mir Reigen gehen und das Pferd mit nehmen in deine Ausstrahlung. 
Mit dem Hund, oder mit dir selbst! Hier habe ich eigene Aufnahmen für Dich als Mensch. Denn der Ursprung kommt immer aus dir heraus!

Bewusstsein aktivieren und Sicherheit, Sichtbarkeit, Stabilität in der richtigen Frequenz bekommen!

Intention statt Kraft – Warum brauchen wir das?
Benutzt du Kraft, so verspannst du nicht nur dich selbst, sondern auch andere Menschen oder Tiere! Auch wenn ein Strick, Zügel, oder eine Leine dazwischen ist!

Intention statt Kraft für Menschen mit Tieren!
Pferd, Hunde, usw.

Warum Struktur und Ausrichtung?

Energie wird uns genommen und wir nehmen sie auch! Unbewusst! 
Etwas, das uns täglich passiert und wir auch selbst machen. Im Kung Fu nutzen wir das bewusst um den anderen zu schwächen-selbst stärker zu sein. Für diesen Kurs drehen wir das um um nutzen es im positiven für uns und den anderen, um dich über 5 verschiedene Kanäle Standfest, stabil, durchlässig uvw. zu machen. 

Unbegrenzter Zugang- lebenslang

8 Module – 59 Lektionen
ständige Erweiterungen

Regelmäßige Zoom Meetings

Private Facebookgruppe der Kursteilnehmer zum Austausch und Training!

Erste Erfahrungsberichte zum Kurs!

Das BewegungsLernen nach Roland Pausch ist ein Gewinn für jedes Lebewesen.

Wer möchte sich nicht in seinem eigenen Körper zuhause fühlen?

Zentriert und geerdet, ruhig und entspannt, kraftvoll dank geschmeidiger Beweglichkeit und Flexibilität.

Roland geht in seinen Seminaren und seiner Fortbildung nicht nur auf Anatomie und Strukturen ein,

sondern bezieht die Energie, die uns alle umgibt und – im Idealfall frei durch uns hindurchfließt – mit ein.

Dank seiner vielfältigen Erfahrungen kann er in kürzester Zeit eine Verbesserung für jedes dysfunktionale Bewegungsmuster erzielen.

Damit der Erfolg auch im Alltag anhält, bin ich begeistert vom neuen online Kurs: 30 mal 3 sec. täglich!

Hier bekomme ich jeden Tag einen wertvollen Impuls, der so schnell umsetzbar ist, dass ich es auch an vollen Arbeitstagen schaffe,

diesen in meinem Bewusstsein zu halten und meinen Körper beständig daran zu erinnern, die neu gewonnene Leichtigkeit zur Gewohnheit zu machen.

Als Coach für Mensch & Pferd spüre ich die gewonnene Präsenz und Sichtbarkeit sofort.

Meine Intention kann ich nun viel bewusster ausrichten und habe am Ende des Tages mehr Energie zur Verfügung als je zuvor.

Emotionen fließen viel schneller durch und immer mal wieder auftauchende Blockaden lösen sich von selbst wieder.

Meine Verbundenheit zu Menschen & Tieren hat sich nochmals verstärkt. Probiere es unbedingt für dich aus!

Anja Tack – www.systemchanger.de

Moin Roland,

Gestern stand ich am Weidetor und mein Ire weit weg in der hintersten Ecke. Ich machte die kleine und große Atmung und erst zögerlich dann im Galopp kam er zu mir und seine beiden Kollegen gleich mit. Das war magisch!

Danke und liebe Grüße

Petra

Ich bin schon einige Male in den Genuss von Live Kursen mit Roland gekommen und habe auch die Fortbildung in 6 Modulen besucht. Neben unzähligen tollen Tipps zur Selbsthilfe, wenn der Rücken mal wieder aussteigt, habe ich auch verblüffende Einblicke und Erkenntnisse in die Arbeit mit dem richtigen Energie(durch)fluss gewinnen können.

Natürlich waren die Ergebnisse unserer Übungen direkt am lebenden Objekt in Partnerübungen spürbar und nachvollziehbar. Was mich aber am allermeisten beeindruckt hat, war die Umsetzung am Pferd.

Wir durften unsere Erkenntnisse bei einem Termin u.a. an zwei frisch kastrierten Wallachen ausprobieren, die auf einer Weide standen und von vielen Fliegen genervt wurden. Ich war erst unsicher, ob das die richtigen Kandidaten für unsere ersten Versuche am Pferd sein würden. Aber schon nach kurzer Zeit haben sie sich auf uns eingelassen und es genossen, wie wir versucht haben, unsere und ihre Energietore zu öffnen. Selbst als wir wieder von dannen gingen, standen sie noch ganz in sich ruhend auf der Weide. Ein wunderbarer Moment.

Oft ist es jedoch schwierig, diese neuen Erkenntnisse in den Alltag zu integrieren. Von daher finde ich Rolands Idee zu seinem Onlinekurs großartig. Er wird mir helfen, mich z.B. täglich daran zu erinnern, mehr mit Intuition als mit Kraft zu arbeiten und mein Herz noch häufiger lächeln zu lassen 🙂 Ich freue mich drauf!

S. Böhm

Lieber Roland,

Zu meinem soeben frisch erlebtem: ich war bei Pepper, der der zu mir gehört. Ich behandel intuitiv seit längerem energetisch und so ein wenig nach Masterson. Heut habe ich den Fokus von Pepper weggenommen, Schultern gekreist, mich durchbewegt, mir dann eine Kugel in den Brustwirbelbereich gelegt und einfach mit gespielt. Pepper stand hinter mir und hat kräftig mitgearbeitet. Völlig irre… ich hatte in letzter Zeit ab und an das Gefühl kurzatmig zu sein. Passt gut in meine Verspannung und wer hat gehustet? Also ich nicht, aber meine Verspannung ist so gut wie weg 😬🤸🏼‍♀️🥰

Richtig gut, unglaublich spannend. Den Fokus vom Pferd wegzunehmen, wow. Pepper sagt mir schon seit längerem, sich mehr um mich zu kümmern, wäre sehr sehr gut, Sabine Neubert übrigens auch, von der ich vor einiger Zeit den Tipp Bewegungslernen bekommen habe.

Also: geilo, goldene Kugeln installieren hat heut schon mal richtig Laune gemacht…

Constanze

Qi Gong Kurs:

Dies war mein zweiter Kurs bei Roland und ich konnte wieder so vieles für mich und somit auch für alle Patienten mitnehmen!

Jeder kennt es, wenn es im Alltag schwierig ist bei sich und in seiner Energie zu bleiben, mit den vielfältigen Übungen gelingt es ” so nebenbei” und besonders die Pferde reflektieren sooo sehr wie bedeutsam das ist. (mal ganz davon abgesehen, dass es einem selbst besser geht) 

Mich hat auch bei diesem Kurs wieder fasziniert, wie Roland es schafft die Energien so (be)greifbar zu machen und mit welch einfachen Veränderungen in der Bewegungswahrnehmnug riesige Erfolge(Schmerzreduktion) zu erzielen sind. 

M. Remuhs

Zoom-Logo-PNG-Download-Image

Regelmäßige kostenlose Zoom Meetings mit mir für deine Fragen und Erfahrungsaustausch! 

Facebook_Logo_(2019)

Nutze unsere Private Facebook Seite für den Erfahrungsaustausch und Übungseinheiten! 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.