fbpx

BewegungsLernen.com

und Sensopathie von Roland Pausch

Kraft, Energie und Ruhe im Griff – Ostfriesland – 11.-12.10.2023

Print Friendly, PDF & Email

Schon nach einer Stunde im Workshop, werden sie einen Unterschied spüren,
wie sie sich bewegen, wie sich sie fühlen und eine bessere Perspektive haben.

Andere Ausstrahlung für Dich, andere Menschen, und Tiere!
Erkennen, steuern, lenken, nützen!

  • “Erdung” (und mehr) nicht verlieren und auch geben können!
    Für Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit.
    Manchmal nehmen uns Menschen Kraft und Energie und manchmal wir uns selbst. Du kannst lernen das SOFORT zu bemerken und stoppen.
  • Mobilität
  • Koordination
  • Flexibilität
  • Kräftigung
  • Stabilisierung
  • Glück
  • Freude
  • Stärkung
  • Energie
  • Jugend

Leber – Herz – Milz – Lunge – Nieren – Magen – Galle – etc.

Energie zum Leben erwecken und durch bestimmte Bewegungen auch am Leben erhalten.


Kraft und Energieverlust stoppen und umkehren!

In unserem Alltag können uns Menschen oder auch wir selbst manchmal Kraft und Energie rauben. Doch genau an diesem Punkt kannst du lernen, sofort zu bemerken und zu stoppen, wenn dies geschieht.

Unser Ziel ist es, die Erdung und Balance in uns zu bewahren und gleichzeitig anderen Menschen und auch uns selbst Energie und Kraft schenken zu können. Dadurch schaffen wir eine Atmosphäre der Ruhe, Stärke und Ausgeglichenheit.

In unseren Kursen werden wir gemeinsam ergründen, wie wir uns selbst vor Energieverlust schützen und unsere innere Stabilität bewahren können. Zugleich werden wir Techniken erlernen, um anderen Menschen und uns selbst positive Energie zu geben, damit wir alle von dieser gegenseitigen Unterstützung profitieren können.

Die Fähigkeit, diese Prozesse sofort zu bemerken und zu kontrollieren, wird eine Quelle der Stärke für uns sein und uns zu einem bewussteren Umgang mit unserer Energie führen.


Organe brauchen Bewegung wie unsere Muskeln, Sehnen und Knochen. Sie brauchen jedoch andere Bewegungen, um effektiv arbeiten zu können als jene, mit denen wir unsere Muskeln trainieren. Die Kombination daraus macht es aus!

Du lernst an diesem Wochenende Energie und Kraft in deinem Inneren zu
produzieren-anzuwenden-auszugleichen.
Dadurch erhältst du mehr Energie, mehr Ausdauer, mehr Kraft und mehr Ausgleich im Alltag, im Schlaf und beim Sport.

„Finde Deine Mitte“
Diese Aussage kennen die meisten von uns und dennoch können wir wenig damit anfangen,
oder lesen über diesen Kalenderspruch einfach darüber zum Nächsten.
Wir berauchen die richtigen Werkzeuge, um hinter den schlauen Sprüchen langsam einen Sinn zu entdecken.

Dieser Weg, körperlich und geistig seine Mitte zu finden ist ein Prozess, bei dem man sich mit jedem Mal üben ein kleines Stück wohler fühlt. Ein kleines Stück mehr bei sich zu Hause fühlt, ein kleines Stück mehr mit sich zufrieden ist. Körperlich wie geistig.

  • Es hat mit Struktur zu tun!
    Das allseits beliebte loslassen ist nur ein kleiner Teil der Arbeit. Lasse ich los, falle ich runter!
    So auch der Körper in seinen kleinen Bereichen. Lassen die Muskeln um die Lendenwirbel los, haben sie ein Problem, denn sie halten nicht ohne Grund fest. Wenn wir Muskeln, Sehnen, Faszien, Geist loslassen, dann brauchen wir eine zum einen eine Alternative, was Muskeln, Sehnen und Faszien betrifft. Wir brauchen MEHR Muskelfasern, die im Team arbeiten. Dann gilt es eine Struktur zu haben, bei der man sitzen, stehen, sich bewegen kann, ohne dass einzelne Muskeln festhalten, denn das würde zu einer Blockade führen.
  • Es hat mit der Ausrichtung des Körpers zu tun!
    Knochen, Sehnen, Muskeln, Faszien, Organe.
    .
  • Es hat mit der Energie zu tun, die man kultiviert hat!
    Verschiedene Bereiche im Körper mit verschiedenen Energien, die wiederum mit der Ausrichtung zusammenhängt. Es gilt diese auszugleichen, nur zu fördern, und nicht versucht mehr Energie in sich aufzunehmen.
    .
  • Es hat mit dem Geist zu tun, den wir durch den Körper in seiner Ausgeglichenheit in Ruhe bringen können.

Mein Ziel ist es, dir beizubringen, wie du in deinem Alltag keine Energie verlierst, sondern die vorhandene Energie kultivierst und sogar neue Energie hinzubekommt bzw. diese ausgleichst!

Natürlich dient das auch als Schutz für dich!

Schaffe Vertrauen in deinem Körper und zu deinem Körper, deinem Geist.
Meist weiß der Körper gar nicht, was er alles kann. Wir zeigen ihm, auf eine sehr sanfte Art, dass er im Alltag mehr kann.
Wenn wir Baustellen im Körper nicht verändern können, können wir dem Körper zeigen, wie er damit umgehen kann, damit die Baustellen nicht mehr so stark ins Gewicht fallen.

Mit den Übungen aus dem Qi Gong und Kung Fu, kannst du dich sehr schnell stärken.
Zudem kombinieren wir hierzu Bewegungen aus dem Kung fu und dem BewegungsLernen. Du wirst bemerken, wie diese Übungen dich stärken und zu deiner Kraftquelle werden. Nach diesem Wochenende kannst du deine Energie im Alltag kultivieren, anwenden und ausgleichen. So kannst du beflügelt in dein neues/altes Leben zurückgehen und dort deine Herausforderungen mit Leichtigkeit meistern.

 

Für dieses Wochenende sind keine Vorkenntnisse notwendig.
Du musst auch kein Talent in Koordination haben oder sportlich sein.

Für Fragen rufe gerne an:
0049 171 175 88 26
oder Schreibe ein Mail an:
rolandpausch@bewegungslernen.com

Roland Pausch

#bewegungslernen #sensopathie #atemsensopathie #bewegungssensopathie

 

The event is finished.

Großefehn-Ostfriesland

Location

Großefehn-Ostfriesland
Kreismoorstraße 7, 26629 Großefehn
Website
http://pianova-reitakademie.de

Date

Expired!

Time

All Day

Cost

€240.00
Anmeldung und Info

Date

Expired!

Time

All Day

Cost

€240.00

More Info

Anmeldung und Info

Location

Großefehn-Ostfriesland
Großefehn-Ostfriesland
Kreismoorstraße 7, 26629 Großefehn
Website
http://pianova-reitakademie.de

Organizer

Roland Pausch
Roland Pausch
Phone
+491711758826
Email
rolandpausch@bewegungslernen.com
Website
http://www.bewegungslernen.com

https://www.bewegungslernen.com/roland-pausch/

No event found!

1 thought on “Kraft, Energie und Ruhe im Griff – Ostfriesland – 11.-12.10.2023”

  1. Yvonne Pahlow

    Moin aus Ostfriesland. Ich habe eine Frage zu dem Kurs. Auf der Pianova-Seite ist der Kurs für 3 Tage (10.-12.10.) ausgeschrieben, bei Ihnen für 2 Tage11.10.-12.10.). Da ich Interesse habe und klären möchte, ob ich da Urlaub nehmen kann, bräuchte ich bitte das genaue Datum. Schöne Grüße, Yvonne Pahlow

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.