fbpx

BewegungsLernen.com

und Sensopathie von Roland Pausch

Bewegungs- AtemSensopathie und Qi Energie für dein Pferd 13.-15.09.2024

Print Friendly, PDF & Email

Informationen unter:
Roland Pausch
rolandpausch@bewegungslernen.com
+49 171 175 88 26
www.bewegungslernen.com 

Veranstalter vor Ort:
Dr. Lucie H. Krennwallner
Agile Pferde
Gruber Strasse 4
83626 Valley
Mobile: +49 176 328 324 62
https://drlucie.de/

Datum:
Freitag, 13.09.2024 14:30 – 19:00 Uhr
Samstag, 14.09.2024 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 15.09.2024 10:00 – 17:00 Uhr

Location Teil Mensch:
Kirchenwirt
Münchner Strasse 3
D- 83626 Valley

Location Teil Pferd:
Reitschule Heidi Seidl-Weinfurtner
Fichtweg 10
83626 Valley

Treffpunkt am Freitag, 13.09.2024 Location Teil Mensch.
Bitte 15 Minuten früher vor Ort sein, Danke.

Anmeldung und Info: –> klicken Sie hier
Preis: Euro 380,00

 

Drei essentielle Bewegungsformen, die dich und dein Pferd an einem Wochenende einen riesigen Schritt weiterbringen werden!

  • BewegungsSensopathie
  • AtemSensopathie – Zwerchfell
  • Qi Energie 

Du vernetzt dein Pferd bis in die kleinsten tief liegenden Strukturen!
Die Symptome können äußerst vielfältig sein, genauso wie die Lösungsansätze!
Darum haben wir im Kurs 3 verschiedene Lösungsansätze!


Baue deine bestehenden Fähigkeiten aus und integriere das neue!

Erlebe ein intensives Wochenende, in dem du und dein Pferd gemeinsam neue Horizonte in eurer Partnerschaft erkundet.
Diese drei essenziellen Bewegungsformen bieten nicht nur eine breite Palette an körperlichen Aktivitäten, sondern fördern auch die Kommunikation und das Verständnis zwischen dir und deinem Pferd.
Durch gezielte Übungen und abwechslungsreiche Bewegungsformen könnt ihr eure Bindung stärken und gemeinsam Fortschritte machen.
Wenn du Therapeut bist, wirst du einige Elemente toll in deine bestehende Arbeit integrieren können!

Jedes Gelenk im kann jedes andere Gelenk unterstützen!
Jedes Gelenk in deinem Körper kann jedes andere Gelenk ausbremsen!


BewegungsSensopathie am Pferd!

  • Die Begleitung großer und feiner tief liegender Muskeln und Muskelfasern während das Pferd geht!
  • Feinste Dysbalancen erspüren und lösen.
  • Die Finger spüren in der Bewegung mehr als jedes noch so genaue technische Bild oder Auge.
  • Wo kommt das Problem wirklich her?
  • Dort wo das Problem auftritt, ist nie der Ursprung!
  • Denke nicht!
  • Fühle – löse!

“Im Körper gibt es keine lineare Bewegung, und somit gibt es auch keine lineare Auswirkung einer Bewegung in nur eine Richtung.”

Du vernetzt dein Pferd bis in die kleinsten tief liegenden Strukturen!
Die Symptome können äußerst vielfältig sein, genauso wie die Lösungsansätze!
Darum haben wir im Kurs 3 verschiedene Lösungsansätze!
Wenn der Körper sich nicht vernetzt bewegt, resultiert dies in einem Bewegungsstau.
Die individuelle Manifestation des Symptoms kann dabei stark variieren.

 

Lese hier mehr dazu –>


Die AtemSensopathie am Pferd

  • Das Pferd kann mit dem Zwerchfell und seinem verzweigten Muskelnetz-Bewegungen im ganzen Körper Bewegungen in alle Richtungen ausführen.
  • ca. 20.000 mal am Tag können wir diese Bewegung nutzen!
  • Alle Blockaden wo auch immer kannst du damit lösen!
  • Die Bewegung geht dann deutlich spürbar bis in den Huf!
  • Für die Organe, für den
  • Bewegungsapparat, um
  • Schiefen auszugleichen!
  • Die Feinheit für das Pferd selbst!

Der Körper kann mehr als der Körper von sich selbst „denkt“, weil das Gehirn ihn blockiert und umgekehrt.
Das, was möglich ist und das, was der Körperinhaber von seinem Körper weiß, driftet oft sehr weit auseinander.

 

Letztendlich geht es darum, eine vernetzte und durchlässige Körperbewegung zu entwickeln,
die auch die Bewegung der Organe mit einbezieht!

 

Mit dem Zwerchfell haben wir immer die individuelle, ureigene Bewegung des Pferdes,
denn das Zwerchfell ist der „Motor“ des eigenen Körpers.

Lese hier mehr dazu –>


Qi Gong für das Pferd

  • Präsenz, Sichtbarkeit, Sicherheit, Stabilität, Verbundenheit.

Schon nach einer Stunde im Workshop zu Qi Gong- und Kung-Fu-Techniken wirst du den Unterschied spüren!
Wie du dich bewegst, wie du dich fühlst und welche neuen Perspektiven sich dir in der Anwendung eröffnen!

  • Dein Pferd wird geerdet und standhaft! Du wirst geerdet- standhaft!
  • Dein Pferd wird stabil! Du wirst stabil!
  • Dein Pferd wird kraftvoll! Du wirst kraftvoll, ohne dabei Kraft zu verbrauchen!
  • Dein Pferd wird sichtbar! Du wirst sichtbar!
  • Dein Pferd hat Energie! Du hast Energie! Du hast Energie, ohne diese zu erschöpfen!
  • Dein Pferd wird ausgeglichener! Du wirst ausgeglichener!
  • Übertrage die Kraft und Energie auf dein Pferd!

Für dich selbst, im Beruf und in der Freizeit!
Dort trainierst du dich für die Anwendung beim Pferd!

Gib das Gelernte auf einfache Weise an dein Pferd weiter!
Profitiere selbst im Alltag davon!

Du wirst es bei dir lenken können, du wirst es bei deinem Pferd lenken können!

Wie das geht, zeige ich dir!

Tiere sind sehr sensibel für die Energie und Absichten ihrer menschlichen Begleiter. Leite diese bewusster!

Das Pferd lernt selbst seine natürliche Energie wieder abzurufen, auszugleichen, zu leiten.

Lesen Sie hier mehr dazu –>


Baue deine Fähigkeiten aus die du schon hast!

  • Integriere die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in deine bestehende berufliche Praxis und in deine Therapieanwendungen.
  • Nutze dabei gezielt diejenigen Aspekte, die besonders relevant und wirkungsvoll für deine Arbeit sind.
  • Individualisiere die Anwendungen, indem du gewissermaßen die “Rosinen” herauspickst, die am besten zu deiner Methodik und den Bedürfnissen deiner Klienten passen.
  • Gestalte diesen Prozess als eine Möglichkeit, deinen eigenen Stil zu entwickeln und zu kultivieren.
  • Durch die bewusste Auswahl und Integration von Elementen, die zu dir passen und deine therapeutische Identität stärken, wirst du authentischer in deiner Arbeit.
  • Dies trägt nicht nur zu einem persönlichen Markenzeichen bei, sondern steigert auch die Effektivität deiner therapeutischen Praxis.

Bewegliche Grüße

Roland Pausch

 

  • 00

    days

  • 00

    hours

  • 00

    minutes

  • 00

    seconds

Nähe München

Location

Nähe München
Fichtweg 10, 83626 Valley

Date

Time

14:30 - 17:00

Cost

€380.00

Date

Time

14:30 - 17:00

Cost

€380.00

Location

Nähe München
Nähe München
Fichtweg 10, 83626 Valley

Organizer

Roland Pausch
Roland Pausch
Phone
+491711758826
Email
rolandpausch@bewegungslernen.com
Website
http://www.bewegungslernen.com

https://www.bewegungslernen.com/roland-pausch/

Other Organizers

Dr. Lucie Krennwallner
Dr. Lucie Krennwallner
Website
https://drlucie.de/
No event found!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.