fbpx

BewegungsLernen.com

Es ist nie zu spät!

Print Friendly, PDF & Email

Nun haben wir über viele Probleme „gesprochen“, die auftreten können und bei den meisten von uns auch auftreten, aber keine Sorge.
Es ist nie zu spät!

Allerdings gibt es dabei eine bittere und eine süße Pille.

Die bittere Pille:

Die bittere Pille ist die, das es keine Pille gibt –  man muss schon etwas tun.
Gegen Fersengang, chronischen Hüftschmerzen, Ischiasprobleme, Schulterschmerzen, Atemprobleme, wiederkehrende Kopfschmerzen, Haltungs- und Bewegungsprobleme, … gibt es keine Pille! In manchen Fällen kann eine Operation helfen, stimmt, aber sie wird das Bewegungsmuster nicht ändern, und die Gefahr, dass die Probleme wieder auftreten, ist groß. Fakt ist, man kann durch ein richtiges Training der eigenen Bewegungsabläufe sehr vielen Operationen vorbeugen.

Die süße Pille:

Viele Probleme sind lösbar und oft einfacher zu lösen, als man denkt! In unseren Kursen geben wir Hilfestellungen für den Bewegungsapparat und helfen dabei, die Muster, die Schäden verursacht haben, zu korrigieren. Sie bekommen spezielle Übungen an die Hand, die individuell auf Sie abgestimmt sind. Wer diese Übungen in seinen Alltag integriert, kann tatsächlich die meisten Probleme in wenigen Wochen lösen.

Unser Know-how ist ohne Ihre Mitarbeit schwer und die Erfolge dauern. Wir helfen zu helfen. Wir geben Ihnen, die für Sie richtigen, Maßnahmen an die Hand. Sie werden Spaß an den Aufgaben haben, weil Sie sehr bald körperliche Aufgaben in Alltag, Sport oder Hobby mit Leichtigkeit ausführen können – ohne die gewohnte Anstrengung.

 

 Roland Pausch

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.